Pressemitteilungen
Traveltainment Internet Booking Engines: IBE Basic mit neuen Suchmöglichkeiten und neue IBE Basic Light
Pressemitteilung

Würselen, 21. Februar 2017 – Das Frühjahr 2017 steht für die Traveltainment IBE ganz im Zeichen von Ergänzungen und Feinarbeit.

Eine neue Version der Traveltainment IBE Basic Light im Responsive Design richtet sich an stationäre Reisebüros, die eine einfache Buchungsmöglichkeit zur Ergänzung ihres Webauftritts suchen. Die neue IBE Basic Light ist deeplinkfähig, so dass Reiseangebote, die Reisebüros ihren Kunden über die Pixell Live Beratung übermitteln, sofort online buchbar sind.

Traveltainment weitet auch die Möglichkeiten der Suchtechnologie Search 3 innerhalb des IBE-Produktportfolios aus: Die Traveltainment IBE Basic erhält in diesem Frühjahr die neuen Suchmöglichkeiten, die bei der Traveltainment IBE Premium bereits erfolgreich im Einsatz sind. Dazu gehört die Reisesuche an frei definierbaren Wochentagen – die Kunden können innerhalb eines Reisezeitraums den Wochentag ihrer Hin- und Rückreise festlegen, um so beispielsweise gezielt nach Wochenendtrips in einem größeren Zeitraum zu suchen. Auch regionenübergreifende Hotelergebnisse durch die Möglichkeit, in mehreren Ländern zugleich zu suchen, werden in der Basic-Version verfügbar. Das eröffnet auch den Nutzern der Traveltainment IBE Basic neue Marketingmöglichkeiten, beispielsweise Deeplinks zu gut bewerteten All-inclusive-Familien-Clubs in verschiedenen Ländern.

Zudem bietet Traveltainment gemeinsam mit Pixell ein Website Package, eine komplette Tourismus-Website inklusive IBE und Hosting für kleines Budget.
Traveltainment Smart Connect für Nur-Hotel-Angebote, im Pilotbetrieb bereits bei mehreren großen Reiseveranstaltern erfolgreich im Einsatz, wird im Frühjahr 2017 für den Gesamtmarkt freigegeben. Die Lösung, die selten gebuchte Nischenprodukte direkt aus den Veranstaltersystemen heraus in die Traveltainment Produkte speist, steht damit flächendeckend allen Reiseveranstaltern zur Verfügung.
„Die vergangenen Monate und Jahre waren von einigen grundsätzlichen Entwicklungen geprägt. Dazu gehören die neue Suchtechnologie Search 3, Traveltainment Smart Connect und wichtige neue Produkte wie die Pixell Live Beratung“, sagt Bernhard Steffens, Vorsitzender der Geschäftsführung von Traveltainment. „In diesem Frühjahr widmen wir uns der Produktpflege: Mit der neuen Traveltainment IBE Basic Light docken wir eine Buchungsstrecke an die Pixell Live Beratung an, die erfolgreichen Features der Traveltainment IBE Premium werden auf die Basic-Version ausgeweitet und damit einer größeren Zahl von Portalen zugänglich, und Traveltainment Smart Connect für Nur-Hotel-Angebote ist rundum fertig und marktreif. Es macht Spaß zu sehen, wie unsere grundlegenden Neuerungen Stück für Stück im Markt ankommen.“

Traveltainment präsentiert die Traveltainment IBE während der ITB Berlin 2017 (8. bis 11. März 2017) am Stand 125 in Halle 5.1, dem gemeinsamen Stand von Traveltainment, Amadeus, Pixell und Travel
Audience.

Print Friendly