Pressemitteilungen
Travel Expo 2017: Traveltainment zeigt neueste Entwicklungen für die Produkte IBE, Bistro Portal, Dynamic Packaging, Smart Connect sowie Boost
Boost

Bad Homburg/Würselen, 4. September 2017 – Traveltainment zeigt auf der Travel Expo 2017 eine ganze Reihe von Neuheiten und Verbesserungen bestehender Produkte.

So können die zur ITB 2017 vorgestellten neuen IBE-Versionen Traveltainment IBE Basic und Traveltainment IBE Basic Light ab sofort lizenziert und im Markt eingesetzt werden. Die Traveltainment IBE Basic für Online-Reisebüros wurde um neue Funktionen ergänzt, beispielsweise um Reisesuchen an frei definierbaren Wochentagen, über mehrere Länder hinweg oder konzentriert auf Direktflüge. Die günstige Traveltainment IBE Basic Light im Responsive Design richtet sich an stationäre Reisebüros, die eine einfache Buchungsmöglichkeit zur Ergänzung ihres Webauftritts suchen.

Traveltainment Bistro Portal erhielt mit dem aktuellen Roll-out viele neue Möglichkeiten für die präzisere Suche nach Reiseangeboten. Das Cruise-Modul wird zudem vom Herbst 2017 an um Kombi-Angebote aus Kreuzfahrten und vorherigem oder anschließendem Landaufenthalt erweitert.

Die Lösung Traveltainment Dynamic Packaging zur Produktion von Pauschalreisen im Moment der Suchanfrage erlaubt jetzt eine längerfristige Planung: Veranstalter können Angebote mit Abflügen bis zu 364 Tagen in der Zukunft produzieren. Dazu kommen neue Möglichkeiten für die feinere Content- und Margensteuerung.

Traveltainment Smart Connect für Nur-Hotel-Angebote ist nach dem erfolgreichen Pilotbetrieb jetzt allgemein nutzbar. Im Herbst 2017 folgt die Möglichkeit, auch selten nachgefragte Pauschalreise-Pakete direkt aus den Veranstaltersystemen heraus in Traveltainment Bistro Portal oder die Traveltainment IBE einzuspeisen.

Boost, eine gemeinsame Lösung von Interactive Pioneers Travel und Traveltainment zur Steuerung der Angebotslisten nach einstellbaren und miteinander kombinierbaren Kriterien, wird um eine Produktvariante ergänzt: Boost Quality bietet Online-Reisebüros einfache Möglichkeiten für qualitätsoptimierte Hotel- und Angebotslisten. Die Software schließt Produkte mit nachweislich schlechter Datenqualität in Bezug auf Verfügbarkeit und/oder Preisgenauigkeit aus der preisorientierten Ergebnisliste aus.

Traveltainment zeigt in Köln auch die Traveltainment Travel Suite, die Online-Werbekampagnen mit stets aktuellen, buchbaren Angeboten ausstattet, mit ihren neuen Verbindungen in die Online-Welt: Über die Lösung können Online-Reiseanbieter zielgenaue Kampagnen in den Google Hotel Ads und den Google Package Ads steuern sowie via Facebook Dynamic Travel Ads die Besucher ihrer Website auf Facebook umwerben – und idealerweise zur Buchung zurück auf die Website führen.

Traveltainment präsentiert alle genannten Lösungen während der Travel Expo in Köln am 19. und 20. September 2017 am Stand D7, dem gemeinsamen Stand von Amadeus und Traveltainment, sowie die Neuerungen von Traveltainment Bistro Portal und Traveltainment IBE Basic Light auf der gemeinsamen Roadshow von Amadeus und Traveltainment. Weitere Informationen zur Tour vom 9. Oktober bis zum 7. November sowie das Anmeldeformular unter events.de.amadeus.com/roadshow17.

Print Friendly, PDF & Email