Pressemitteilungen
Traveltainment erreicht neue Buchungsrekorde
Boost

Würselen, 2. Februar 2018 – Traveltainment hat einen neuen Buchungsrekord registriert: Am Sonntag, 14. Januar 2018, wurden über das Traveltainment System neue Allzeit-Tageshöchstwerte sowohl für die Zahl der Buchungen als auch für das Buchungsvolumen (den Wert der gebuchten Reisen) gemessen.

Traveltainment erreichte an diesem Sonntag eine deutlich fünfstellige Zahl an Buchungen mit einem sehr deutlichen zweistelligen Millionen-Euro-Volumen. Der durchschnittliche Preis erreichte rund 1.600 Euro pro Buchung. Auch insgesamt liegen die Buchungszahlen des bisherigen Januars 2018 deutlich zweistellig über dem Vorjahr.

Gleichzeitig zieht Traveltainment eine positive Bilanz für Pauschalreisen, die mit Traveltainment Dynamic Packaging dynamisch produziert wurden: Im Jahr 2017 wurden Reisen dieses Typs rund 18 Prozent häufiger im Traveltainment System gebucht als 2016. Auch im bisherigen Januar 2018 liegen sie deutlich zweistellig über dem Vorjahr.

„Auf diese Erfolge kann Traveltainment stolz sein. Natürlich spiegeln sich die Erholung der Wirtschaft und die Kauflaune der Deutschen in den Zahlen. Die Rekorde beweisen aber auch die führende Rolle der Traveltainment Technologie, die im Markt einzigartig und erfolgreich ist“, sagt Bernhard Steffens, Vorsitzender der Geschäftsführung von Traveltainment.

Print Friendly, PDF & Email